Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

9.3.17: Rosendahl

Ein aus dem Kosovo stammender Rosendahler, der mit seinem Auto an einer Bushaltestell im Ortsteil Osterwick hielt, wurde von einem 50-jährigen Busfahrer aus Dülmen angegriffen. Der Busfahrer schlug den Autofahrer gegen die Schulter, beleidigte ihn und machte volksverhetzende Äußerungen. Zudem deutete er laut Polizei mit einer Handbewegung das Durchschneiden der Kehle an.

PM Polizei v. 10.3.17

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular