Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

28.10.2012: Köln

In der Nacht zu Sonntag wurden zwei linksalternative Jugendliche im Bereich der Rheinpromenade von drei Neonazis mit Flaschen, Schlägen und Tritten angegriffen. Einer der angegriffenen Jugendlichen wurde so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren werden musste, um dort versorgt zu werden.

Linksunten.indymedia.org v. 30.10.2012

 

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular