Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

26.10.14: Köln

Bei der Demonstration der sog. „Hooligans gegen Salafisten" kam es am Sonntag zu schweren Ausschreitungen von Neonazis und rechten Hooligans in Köln. Augenzeugen berichteten von regelrechten Straßenschlachten mit der Polizei und Jagdszenen im Hauptbahnhof, bei denen nicht nur Polizist_innen, sondern auch Passant_innen und Journalist_innen angegriffen und verletzt wurden. Darüber hinaus soll es in Zügen zu rassistischen Bedrohungen gekommen sein.

www.ksta.de v. 26.10.14, Nrw-rechtsaußen u. linksunten.indymedia.org v. 27.10.14, FOCUS v. 1.11.14

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular