Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

2.3.2015: Düsseldorf

Aus den Reihen der "Dügida"-Demonstranten wurden Pressefotografen angegriffen und bedroht. Laut Augenzeugen soll zudem eine junge Frau von Rechten im Bahnhof angegriffen worden sein, die dann aber von der Polizei attackiert und festgesetzt wurde.

Rp-online.de v.2.3.15, neue-duesseldorfer-online-zeitung v. 3.3.15

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular