Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

21./25.4.17: Bottrop

Zwischen Freitag und Dienstag beschossen Unbekannte das Parteibüro der Linken in Bottrop mit Stahlkugeln, möglicherweise mit einer Zwille oder Softairpistole. Ein Rollladen wurde durchschlagen und eine Scheibe beschädigt. Das Büro war zum Zeitpunkt des Angriffs nicht besetzt.

Ksta.de v. 26.4.17

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular