Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

17.12.2015: Düsseldorf

Eine muslimische Studentin wurde am frühen Abend in der Nähe des Düsseldorfer Hauptbahnhofes von zwei bislang unbekannten Männern angegriffen. Die Täter schrien ihr zuerst islamfeindliche und rassistische Parolen zu, dann wurde sie bespuckt und in den Rücken getreten. Sie erstattete Anzeige gegen Unbekannt.

www.islamiq.de v. 19.12.2015

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular