Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

17.10.14: Grevenbroch

Mitglieder der Linksjugend [solid], die auf dem Marktplatz Grevenbroich einen Infostand zu den Themen Rechtsextremismus und Asylpolitik durchführten, wurden von einem zunächst unbekannten Mann angegriffen. Dieser drohte, mit Verstärkung wiederzukommen und die Aufklärungsaktion gewaltsam zu beenden. Die alarmierte Polizei konnte den Täter ermitteln und nahm ihn in Gewahrsam.

PM Linksjugend Grevenbroich v. 17.10.14

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular