Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

16.4.17: Alfter

Am Ostersonntag drangen zwei Männer gegen 14 Uhr in eine Unterkunft für Geflüchtete im Ortsteil Oedekoven ein und beleidigten und bedrohten die anwesenden Bewohner_innen. Laut Zeug_innen habe einer der Männer dabei auch ein Messer gezeigt. Die alarmierte Polizei nahm später zwei Tatverdächtige (25 und 38 Jahre) fest. Dabei handelte es sich um zwei Häftlinge aus der Justizvollzugsanstalt Euskirchen, die im offenen Vollzug sind und Hafturlaub hatten.

general-anzeiger-bonn.de v. 18.4.17, rundschau-online.de v. 19.4.17

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular