Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

16.3.2013: Wuppertal

Ein 19-Jähriger wurde auf der Rückfahrt von einer Demonstration gegen Rechts in Düsseldorf in der S-Bahn von Neonazis mit einer Glasflasche bedroht und mit Pfefferspray attakiert. Bei den Tätern handelte es sich um zwei namentlich bekannte Neonazis aus Wuppertal, die zuvor an rechtsextremen Aufmärschen teilgenommen hatten.

NRW rechtsaußen v. 18.3.2013

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular