Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

15.3.17: Siegen

Zwei offensichtlich betrunkene Männer im Alter von 22 und 29 Jahren versuchten am späten Abend, eine Geflüchtetenunterkunft im Stadtteil Geisweid in Brand zu setzen. Nach Zeugenaussagen waren die Männer laut skandierend in Richtung der Unterkunft gegangen und hatten versucht, mit Hilfe eines Feuerzeuges und einer Spraydose eine vor dem Fenster stehende Mülltonne anzuzünden. Beide Täter sollen die Tat gestanden haben.

siegener-zeitung.de v. 17.3.17

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular