9.9.2015: Euskirchen

Eine Flüchtlingsunterkunft in Euskirchen wurde in der Nacht gegen 23:30 Uhr mit Paintball-Waffen beschossen. Bewohner_innen der Unterkunft hatten nach dem Vorfall die Polizei alarmiert. Laut Polizei hielten sich zum Tatzeitpunkt keine Bewohner_innen vor dem Gebäude auf, sodass niemand verletzt wurde.

Ksta.de u. PM Polizei v. 10.9.2015