Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

22.9.19: Düren

Eine Küsterin der evangelischen Gemeinde entdeckte in einem Mülleimer neben der Kirche eine Bundeswehr-Handgranate, die – so die anschließende Untersuchung – jedoch keinen Sprengstoff enthielt. Konkrete Hinweise auf einen politischen oder religiösen Hintergrund gibt es laut Polizei nicht. Wegen ihres Engagements für Geflüchtete und des Gewährens von Kirchenasyl für abgelehnte Asylsuchende soll die Kirchengemeinde in der Vergangenheit mehrmals bedroht worden sein.

www1.wdr.de u. katholisch.de v. 24.10.19

Onlineberatung

Falls Sie die Online Beratung zum ersten Mal nutzen wollen, klicken Sie bitte auf

Neuanmeldung >>

Falls Sie sich bereits registiert haben, können Sie sich hier einloggen:

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular