Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

2.2.15: Düsseldorf

Ein Teilnehmer der rechten „Dügida"-Demonstration griff im Düsseldorfer Hauptbahnhof einen Gegendemonstranten an und verletzte diesen durch einen brutalen Kopfstoß erheblich im Gesicht. Der Täter wurde festgenommen, laut Aussagen von Polizisten vor Ort soll die Gewalttat auf Polizeivideos dokumentiert sein. Zudem meldeten sich mehrere Augenzeugen bei der Polizei.

report-d.de v. 3.2.15

Onlineberatung

Falls Sie die Online Beratung zum ersten Mal nutzen wollen, klicken Sie bitte auf

Neuanmeldung >>

Falls Sie sich bereits registiert haben, können Sie sich hier einloggen:

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular