Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

19.4.2012: Wuppertal

Ein 18-Jähriger Neonazi aus Düsseldorf, der der Gruppe „Nationalsozialisten Wuppertal" zugerechnet wird, griff in der Nacht zum Freitag zwei Männer (25 und 31 Jahre) mit einem abgebrochenen Flaschenhals an. Dabei erlitten die beiden Angegriffenen aus der Antifa-Szene schwere Kopfverletzungen. Das ältere Opfer wurde mit tiefen Schnittwunden im Gesicht auf der Intensivstation behandelt. Zeugen alarmierten eine Polizeistreife, die den Angreifer noch in Tatortnähe festnahm.

Solinger Tageblatt, wz-newsline und PM Polizei Wuppertal v. 20.4.2012

Onlineberatung

Falls Sie die Online Beratung zum ersten Mal nutzen wollen, klicken Sie bitte auf

Neuanmeldung >>

Falls Sie sich bereits registiert haben, können Sie sich hier einloggen:

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular