Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

17.11.18: Köln

Ein 41-jähriger Kölner wurde am Abend im Hauptbahnhof von drei Männern niedergeschlagen und erheblich im Gesicht verletzt. Der Kölner hatte die Männer zur Rede gestellt, weil diese auf einem Gleis rechte Parolen skandierten und den Hitlergruß zeigten. Bei den Angreifern könnte es sich um Personen handeln, die auf der Rückreise von der rechten Demonstration in Düsseldorf waren.

Rundschau-online.de v. 19.11.18 u. ibs Newsletter Dez. 2018

Onlineberatung

Falls Sie die Online Beratung zum ersten Mal nutzen wollen, klicken Sie bitte auf

Neuanmeldung >>

Falls Sie sich bereits registiert haben, können Sie sich hier einloggen:

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular