Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

16.2.17: Dortmund

Am frühen Morgen beleidigte ein 33-jähriger Mann einen 21-jährigen Kameruner und schlug ihm mit der Faust ins Gesicht. Der Angegriffene erlitt dadurch Prellungen und eine blutende Lippe. Die alarmierte Bundespolizei nahm den 33-jährigen Mann fest, gegen den wegen anderer Straftaten ein Sicherungshaftbefehl vorlag.

PM Polizei v. 16.2.17

Onlineberatung

Falls Sie die Online Beratung zum ersten Mal nutzen wollen, klicken Sie bitte auf

Neuanmeldung >>

Falls Sie sich bereits registiert haben, können Sie sich hier einloggen:

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular