Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

16./17.5.14: Köln

Unbekannte besprühten in der Nacht den Pkw eines Kneipeninhabers mit Hakenkreuzen und rechten Parolen. Das Lokal „Limes Cologne", das sich in der Vergangenheit an Initiativen gegen Rechts beteiligte, war bereits mehrfach Attacken von Neonazis (Aufkleber-Aktionen, Drohanrufe, Sachbeschädigungen) ausgesetzt. Schockierend und nicht hinnehmbar sei, so der Inhaber, dass diese Aktionen nun auf den Privatbereich ausgedehnt würden. Von der Polizei forderte er, dass die Tat eindeutig als der Kölner Neonazi-Szene zuzuordnende Aktion eingestuft werde.

Ksta.de v. 19.5.14

Onlineberatung

Falls Sie die Online Beratung zum ersten Mal nutzen wollen, klicken Sie bitte auf

Neuanmeldung >>

Falls Sie sich bereits registiert haben, können Sie sich hier einloggen:

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular