14./15.12.2013: Euskirchen

Unbekannte beschädigten in der Nacht zu Sonntag zahlreiche Fahrzeuge eines Autohändlers auf einem Abstellgelände und brachen in den dort ansässigen deutsch-arabischen Kulturverein ein, dessen stellvertretender Vorsitzende der Autohändler ist. In dem Verein zerstörten sie die Inneneinrichtung und beschmierten sie Wände und Tafeln mit Hakenkreuzen.

General-anzeiger-bonn.de v. 16.12.2013, rundschau-online.de v. 16. und 17.12.2013