Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

13.2.2014: Mechernich

Am Mittwochmorgen brannte es zum dritten Mal in der Asylbewerber-Unterkunft in der Elisabethhütte. Personen kamen dabei nicht zu Schaden. Bereits am 4. und 12. Dezember hatte es dort gebrannt. Beim ersten Brand ging die Polizei davon ausging, dass ein Bewohner das Feuer selbst gelegt hatte. Beim zweiten Brand wurde ein technischer Defekt vermutet. Die Brandursache des dritten Feuers ist noch unklar, ein technischer Defekt scheint aber ausgeschlossen. Keine Angaben können laut Polizei gemacht werden, ob ein „fremdenfeindlicher" Hintergrund vorliegt. Der dafür zuständige Staatsschutz sei aber nicht informiert worden.

Kölnische Rundschau v. 13.2.2014, Kölner Stadtanzeiger v. 13.2.2014, 4. und 12.12.2013

Onlineberatung

Falls Sie die Online Beratung zum ersten Mal nutzen wollen, klicken Sie bitte auf

Neuanmeldung >>

Falls Sie sich bereits registiert haben, können Sie sich hier einloggen:

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular