7.3.14: Bonn

Ein Mitglied der Linksjugend SOLID wurde an einem Infostand von Pro NRW von einem Pro-NRW´ler zu Boden gerissen und geschlagen. Er habe zu schlichten versucht, als ein dunkelhäutiger Junge daran gehindert worden sei, sich einen Flyer von dem Stand zu nehmen. Mehr als 100 Protestierende sollen schließlich veranlasst haben, dass der Stand vorzeitig abgebrochen wurde.

General-anzeiger-bonn.de u. express.de v. 7.3.14