30.1.2016: Duisburg

Teilnehmer_innen eines Infostandes von „Duisburg stellt sich quer" in der Innenstadt wurden von PEGIDA-Anhängern erst gezielt provoziert und dann mit Gegenständen und Fäusten angegriffen. Die Angegriffenen alarmierten die Polizei und erstatteten Anzeige wegen Körperverletzung und Beleidigung.

PM DSSQ v. 30.1.16