Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

29.7.21: Essen

Ein Essener Lokalpolitiker der Linken ist erneut mit dem Tode bedroht worden. Der 20jährige gebürtige Kurde hatte bereits im Juni eine Drohnachricht via Instagram erhalten. Der Absender der Drohung nennt sich nach dem informellen Geheimdienst der türkischen Militärpolizei JITEM. Der Betroffene erstattete erneut Strafanzeige gegen Unbekannt und erklärte, dass er sich in Deutschland nicht mehr sicher fühle. Er lasse sich aber nicht einschüchtern und forderte ein konsequentes Vorgehen gegen türkische Nationalisten.

anfdeutsch.com v. 29.7.21

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular