Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

29./30.4.16: Remscheid

In Remscheid-Lennep wurden am Wochenende die Schaufensterscheibe einer Caritas-Einrichtung und ein Fahrzeug der Diakonie Remscheid durch Steinwürfe beschädigt. Außerdem wurde ein Auto mit dem Aufkleber "refugees wellcome" beschädigt. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang mit ähnlichen Vorfällen am Flair Weltladen in Lüttringhausen (Januar und Februar) und schließt einen politischen Hintergrund der Tat nicht aus, da sich die betroffenen Einrichtungen in der Flüchtlingshilfe engagieren.

PM Polizei v. 2.5.16, rp-online v. 3.5.16

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular