Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

21.11.21: Bonn

Gegen 1 Uhr kam es in der Nähe des Bonner Hauptbahnhofes zu einem rassistischen Angriff. Mehrere junge Männer wurden durch einen ihnen Unbekannten rassistisch beleidigt. Als der Täter einen der Betroffenen tätlich angreifen wollte, griff ein anderer Beteiligter ein. Der Angreifer zog darauf ein Messer und drohte den Betroffenen unter positiver Bezugnahme auf den Nationalsozialismus mit dem Tod. Die Betroffenen konnten den Täter schließlich überwältigen. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.

honnef-heute.de v. 22.11.21

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular