Opferberatung Rheinland auf Facebook
HOME

1./2.12.16: Wermelskirchen

Unbekannte zerstörten in der Nacht mit einer Bordsteinscheibe das Schaufenster des Weltladens. Da zuvor der F(l)airladen im nahegelegenen Remscheid-Lüttringhausen in diesem Jahr mehrfach von solchen Attacken betroffen war, schließen die Ermittlungsbehörden einen Zusammenhang der Taten nicht aus. Der Weltladen in Wermelskirchen ist zwar nicht direkt in der Flüchtlingshilfe aktiv, aber an die Gemeinde und die Flüchtlings-Initiative „Willkommen in Wermelskirchen“ angegliedert.

rga.de v. 2. u. 8.12.16, rp-online.de v. 10.12.16

Kontaktieren Sie uns über das Mailformular, wenn Sie Übergriffe melden möchten.    >> Mailformular